Frida: Burger essen

Yeah, Burger essen! Meine Frage nach günstigen Locations und Unternehmungen lassen mich immer wieder feine Dinge testen. Dank Lenas Tipp durfte ich gestern schlemmen und Fridas leckere Burger probieren…


Frida

„Ich liebe Fridas Burger! Die kleine Kneipe in Maxvorstadt ist bekannt für die leckeren Burger – auch bei Vegetariern.“

Frida Burger München


Michelle probiert’s aus…

Frida ist eine urige Kneipe mit Charme. Schon beim Reinkommen fühle ich mich wohl. In dem gut besuchten Lokal stehen die Holztische eng nebeneinander, nicht selten teilt man sich einen großen Tisch (und die Saucen) mit anderen Burger-Liebhabern. Die Preise für die frischen Fladenbrot-Burger sind angemessen, die klassische Variante mit Rindfleisch kostet 8,80 Euro – ebenso der mit Falafel und Hummus belegte Veggie-Burger. Überraschung des Abends: mir als Fleisch-Fan hat die vegetarische Version besonders gut geschmeckt. Auch lecker: Bloody-Frida, eine Art Mexikaner. So ein Nachtisch kann ja auch flüssig sein…

>> Frida // Steinheilstr. 10 // Maxvorstadt // U2: Theresienstraße // mehr Infos


 

Guten Appetit wünschen euch Lena und Michelle!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s