Schönstes München // KW 50 // Countdown

München ist wunderschön, in jedem Viertel und zu jeder Jahreszeit. Jeden Montag zeige ich euch die schönsten Seiten der Stadt – mit einem Foto, das ich in der Vorwoche auf Instagram entdeckt habe.

Mein Lieblingsbild aus KW 50:

Und jetzt geht es tatsächlich auf Weihnachten zu. Schnellen Schrittes. Nutzt die kommenden Tage, um noch einmal mit Freunden über den Weihnachtsmarkt zu schlendern, den Baum zu kaufen und vielleicht die letzten Geschenke besorgen. Und dann lasst die Arbeit mal Arbeit sein, kommt runter, konzentriert euch auf das wirklich Wichtige und genießt die Zeit im Kreise eurer Liebsten. Entspannt, schlemmt und lasst es euch einfach mal gut gehen…

Das mit den Geschenken sehe ich so: Ich finde, es gibt kaum etwas schöneres, als jemandem zuzuschauen, wie er ein Geschenk öffnet, über das er sich wahnsinnig freut. Schenken kann noch so viel mehr Spaß machen, als selbst beschenkt zu werden.

Aber oft bedeutet Schenken auch Stress. Was soll ich jemandem schenken, der vermeintlich schon alles hat? Was könnte dieses eine ganz besonders tolle Geschenk sein? Und kann ich mir das überhaupt leisten? Wir haben beschlossen, die Geschenke dieses Jahr einfach mal ausfallen zu lassen. Weil es bei uns in der Familie in den letzten Wochen wichtigeres gab, als auf der Suche nach Geschenken gehetzt durch die Stadt zu rennen. Also besinnen wir uns auf das, was wirklich zählt: Zeit mit den Lieben zu verbringen, glücklich darüber sein, dass das möglich ist und uns darüber freuen, dass wir einander haben.

Aber einer bekommt definitiv ein Geschenkchen: der kleine Sohn meiner besten Freundin. Denn es geht nichts über fröhliche Kinderaugen. Glückliche Kinder sind pures Glück. In diesem Sinne: einen wunderschönen Weihnachtscountdown!

Advertisements

Schönstes München // KW 49 // Zweite Heimat

München ist wunderschön, in jedem Viertel und zu jeder Jahreszeit. Jeden Montag zeige ich euch die schönsten Seiten der Stadt – mit einem Foto, das ich in der Vorwoche auf Instagram entdeckt habe.

Mein Lieblingsbild aus KW 49:

Neuhausen-Nymphenburg ist meine zweite Heimat. Seit ich am 26. November 2011 in die tollste WG am Rotkreuzplatz gezogen bin, bin ich auch tatsächlich angekommen in München. Ich fühle mich pudelwohl in dieser Stadt, in diesem Viertel und ich habe vor, noch eine ganze Weile zu bleiben – vielleicht sogar für immer. Wer könnte das nicht nachvollziehen, bei Aufnahmen wie diesen…?

Schönstes München // KW 48 // Wundervolle Vorweihnachtszeit

München ist wunderschön, in jedem Viertel und zu jeder Jahreszeit. Jeden Montag zeige ich euch die schönsten Seiten der Stadt – mit einem Foto, das ich in der Vorwoche auf Instagram entdeckt habe.

Mein Lieblingsbild aus KW 48:

Es ist kalt und dunkel, alles ist schön beleuchtet, der Duft nach Plätzchen und gebrannten Mandeln liegt in der Luft und von irgendwo erklingen Weihnachtslieder. Ob drinnen oder draußen – ich finde, die Vorweihnachtszeit ist jedes Jahr wieder wundervoll und so gemütlich. Was gibt es Schöneres, als am Feierabend mit einer Freundin im Arm über einen der vielen, tollen Münchner Weihnachtsmärkte zu schlendern oder an einem Adventssonntag mit einem charmanten Date einen leckeren Glühwein zu schlürfen? Ich wünsche euch eine wunderschöne, ruhige, stressfreie und besinnliche Weihnachtszeit… Lasst es euch gut gehen!

 

Eine Übersicht über die Münchner Weihnachtsmärkte und ihre Öffnungszeiten findet ihr hier auf isarbierundsonne. Viel Freude!