Direttissima Konferenz // Fr, 22. April 2016 // Alte Kongresshalle

München ist bekannt als bayerische Landeshauptstadt, als Mekka für Bierliebhaber, Heimat des Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München und als große Medienstadt. Wer „irgendwas mit Medien“ machen will, hat in der Stadt an der Isar keine schlechten Karten. Denn hier sitzen viele namenhafte Medienunternehmen wie ProSieben, Sky oder der Burda Verlag.

Direttissima Konferenz 2016

Nun gibt es eine neue Konferenz für alle, die für eben diese Branche brennen und interessiert sind an frischen Insights und neuen Impulsen. Sie heißt Direttissima und findet am Freitag, den 22. April ab 10h in der Alten Kongresshalle statt.

Wenn du Zeit und Lust hast, mit mir und ein paar anderen isarbierundsonne-Lesern zur Konferenz und After-Party zu gehen, hab ich gute Nachrichten: ich verlose drei Freikarten!

Mit der neuen Konferenz wollen die Veranstalter ein Zusammentreffen für die Verlags- und Medienbranche ins Leben rufen, die auf Branchendurchlässigkeit setzt und die Input und Themen von Außen einholt: „Wir laden Referenten aus den Unterschiedlichsten Branchen und Umfeldern ein, die von ihren Erfahrungen und Erlebnissen berichten. Denn Herausforderungen und Lösungen entstehen überall. Schauen wir also genauer hin.“ Neue Impulse für die Entwicklung der Branche sollen übrigens nicht trocken präsentiert werden, statt Zahlen und Tabellen gibt es spannende Gespräche mit spannenden Menschen aus den unterschiedlichsten Branchen und Umfeldern.

Direttissima Konferenz 2016

Diese interessanten, kreativen Köpfe berichten aus dem Nähkästchen, jeder spricht zu einem bestimmten Thema. Die Vorträge und Diskussionen versprechen nicht nur interessant, sondern auch inspirierend zu werden. Hier ein kleiner Einblick, ein kleiner Vorgeschmack:

Klaus St. Rainer Dico

Klaus St. Rainer (Inhaber der Goldenden Bar) und WhiskeyUnion-Gründer Mike Tobin werden auf der Direttissima über Genuss und Begehrlichkeit diskutieren. Sie sprechen über Fragen wie diese: Wie können wir Räume für Genuss und Muße schaffen? Wie vermitteln wir Unternehmenswerte und die Begeisterung für unsere Produkte, so dass sich Kunden mit diesen identifizieren? Welche Rolle spielen Emotionen und menschliche Nähe in diesem Kontext? Rainer und Tobin werden das erörtern und allen im Raum einen Einblick in ihre ganz besonderen Arbeitswelten geben. Sogar in flüssiger Form.

Theresa Lachner Dico

Theresa Lachner (Gründerin von Lvstprinzip) wird einen spannenden Vortrag halten über neue, erotische und emotionale Wege, um mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Sie sagt, Verbindung ist letztlich der Schlüssel zu allem. Jede einzelne unserer Handlungen ist schlussendlich vom Wunsch nach Verbindung motiviert. Theresa regt an: Anstatt uns zu fragen, wie wir unsere Absätze steigern können, sollten wir lieber überlegen, welche Verbindung wir haben – zu Lesern, Klienten, dem eigenen Publikum. Wie können wir dafür sorgen, dass sie intensiver wird? Und wie werden aus Produkten Emotionen, aus Nischen Bedürfnisse, aus dem Salesfunnel ein Inspirationsfunnel und aus Klienten auf einmal – Menschen?
Du bist neugierig geworden und willst wissen, worüber die anderen Speaker sprechen werden? Dann kannst du dich auf der Direttissima-Website ein wenig durchklicken und schauen, was dich eventuell am 22. April erwartet – denn da die Tickets für die Konferenz einen berechtigten Preis haben (Live-Musik! Getränke frei! Essen frei! After-Party im La Kaz! Goodie-Bag!) und wir Studenten, Praktikanten und Berufseinsteiger ja doch auf’s Geld schauen müssen, hab ich da was für euch! Ich verlose drei Tickets und freue mich, wenn du einer von den drei isarbierundsonne-Lesern bist, die mich am 22. April zur Direttissima begleiten!
Alles, was du tun musst, um in den Verlosungstopf zu kommen, ist folgendes: schreibe einen Kommentar unter diesen Artikel oder den dazugehörigen Facebook- oder Instagram-Post und sage mir, warum du die Konferenz nicht verpassen möchtest. Am Freitag, den 15. April, spiele ich dann Glücksfee und verkünde, wer gewonnen hat… Viel Glück!

 

 >> Alte Kongresshalle // Theresienhöhe 15 // U-Bahn: Schwanthalerhöhe // 22. April // ab 10h // mehr Infos

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s